Sie befinden sich hier: Unsere Stadt | Bildung & Kultur

Kindergarten "Rappelkiste"

 

 

   Kindergarten " Rappelkiste"
   Europaring 1
   37284 Waldkappel
 
   Telefon/Fax: 05656/1066  
   E-Mail: kigarappelkiste@waldkappel.de
 
   Kindergartenleiterin:
   Karla Csenar
   - Sprechzeiten nach Vereinbarung

Unsere Gruppen: 
Die "Rappelkiste" hat insgesamt 100 Plätze in 4 Gruppen.

1. Regenbogengruppe
2. Wolkengruppe
3. Sonnengruppe
4. Mondgruppe 
 
In die "Rappelkiste" werden Kinder vom 2. Lebensjahr bis zum Schuleintritt aufgenommen.
Wir arbeiten in Stammgruppen mit offenem Konzept und Funktionsräumen.
 
Öffnungszeiten: 
Montag - Freitag 07:00 Uhr - 17:00 Uhr 
 
07:00  -  08:00 Uhr - Frühdienst für berufstätige Eltern
08.00  -  12:30 Uhr - Kernzeit der Vormittagsgruppen
12:30  -  13:30 Uhr - Mittagsbetreung mit warmer Mahlzeit
13:00  -  17:00 Uhr - Kernzeit der Nachmittagsgruppe
 
 
Ferienzeiten: 
- 3 Wochen während der Schulsommerferien im Wechsel mit dem zweiten städtischen Kindergarten "Pusteblume" in Bischhausen.
- Weihnachten vom 23.Dezember bis Neujahr.
 
Kosten: 

Die Benutzungsgebühren richten sich nach dem Alter und den Betreuungszeiten der Kinder für ein Erstkind.
Zweitkinder zahlen eine 2/3-Benutzungsgebühr entsprechend des Alters und der Betreuungszeiten, jedes weitere Kind 50 %.

Öffnungszeiten 3 Jahre bis Schuleintritt              2 - 3 Jahre          1 - 2 Jahre         

07:00 - 17:00 Uhr    
(10 Stunden)

              185,00 €      210,00 €      240,00 €

07:30 - 16:00 Uhr
(8,5 Stunden)

              170,00 €      190,00 €      220,00 €
08:00 - 16:30 Uhr
(8,5 Stunden)
              170,00 €      190,00 €      220,00 €
07:00 - 13:00 Uhr
(6 Stunden)
              150,00 €      165,00 €      195,00 €
08:00 - 13:00 Uhr 
(5 Stunden)  
              135,00 €      155,00 €      185,00 €
13:00 - 17:00 Uhr 
(4 Stunden)  
              120,00 €      130,00 €      160,00 €

 

gültig ab 30. Juni 2017


Mittagessen: 2,30 €/Tag
 
Mitarbeiterinnen: 
Insgesamt 10 pädagogische Fachkräfte sind in der Kinderarbeit unserer Einrichtung eingesetzt, unterstützt durch zwei Reinigungskräfte.
 
Es besteht die Möglichkeit von Logopädie- und Ergotherapiestunden im Rahmen der Integrationsmaßnahmen.