aktuelle Stellenausschreibungen:

Bei der Stadt Waldkappel ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine befristete Stelle als

Erzieherin/Erzieher

mit staatlicher Anerkennung in Teilzeit in den städtischen Kindertagesstätten zu besetzen. Die regelmäßige durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 32 Stunden.

Neben der notwendigen sozialen Kompetenz erwaten wir von Ihnen ein hohes Maß an Engagement, Flexibilität, Einfühlungs- und Anpassungsvermögen.

Wir bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz mit tarifgerechter Bezahlung.

Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst befristet bis zum 31. Juli 2022. Die Übernhame und in ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ist im Anschluss möglich.

Bewerbungen mit den üblichen Berwerbungsunterlagen (Lebnenslauf, Zeugnisse, usw.) in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter oder Ähnlichem senden Sie bitte bis spätestens 31. Januar 2020 an den

Magistrat der Stadt Waldkappel
Leipziger Straße 34
37284 Waldkappel
oder rathaus@waldkappel.de

Bei Nichtberücksichtigung werden die o.g. Unterlagen unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet. Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstehen, können nicht übernommen werden.


Der Abwasserverband Wehretal-Sontratal bietet zum 01. August 2020 eine Ausbildungstelle zur Fachkraft für Abwassertechnik (w/m/d) an.

Bei Interesse finden Sie hier die ausführliche Stellenausschreibung


Keine Mitarbeiter gefunden.
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.