Heimatmuseum Waldkappel

Im Heimatmuseum Waldkappel werden vor allem Exponate aus der Arbeitswelt, wie z.B. einer Schneiderwerkstatt, einer Schmiede, eine Spengelei, ein Friseurgeschäft und eine Küche gezeigt. Außerdem wird die bäuerliche Landwirtschafts dokumentiert, die lange Zeit Haupterwerbszweig der Waldkappeler war, sowie die Zigarrenmacherei.

Des Weiteren werden in einer großen Ausstellung ca. 200 Bilder aus der Geschichte der Stadt Waldkappel präsentiert.

Das Museum hat jeden 3. Sonntag im Monat von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet (außer im Juli und August). Außerhalb dieser Zeiten können jederzeit individuelle Führungen bei Lothar Rehbein, Telfon 05656-4903, vereinbart werden.

Adresse:

Friemer Straße 10
(Eingang Hofseite)
37284 Waldkappel

Das Heimatmuseum des Geschichtsvereins Waldkappel öffnet nach langer Pause wieder seine Türen am Sonntag den 20. September 2020, wie schon zu vor Corona-Zeiten pünktlich um 14:00 Uhr. Und dann hoffen wir wieder wie gewohnt jeden dritten Sonntag des Monats für zwei Stunden Besucher von 14:00 bis 16:00 Uhr empfangen zu können.

Auch für den Besuch des Heimatmuseums gelten die allgemein bekannten Hygieneregeln: Abstand halten und eine Alltagsmaske als Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Individuelle Besuche und Führungen können gerne unter folgender Nummer vereinbart werden: 05656 4903.

Aber für diejenigen, die nicht solange auf den Museumsbesuch warten wollen, empfehlen wir jetzt schon einen Besuch unseres virtuellen Museums auf https://www.geschichtsverein-waldkappel.de. Hier finden Sie nicht nur alle aktuellen Informationen zu unserem Geschichtsverein, sondern können sich auch schon mal im Museum umschauen und sogar eine historische Stadtführung machen. Zudem gibt es einige Publikationen über die Geschichten und Geschichtchen von Waldkappel und Umgebung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.